St.Petersburg IV

Noch ein St.Petersburg-Post... Hose von Zara, Top von H&M und 'Poncho' von Topshop...
Ich möchte mir eine neue Kamera zulegen. Eine die auch filmen kann... Hat jemand von euch Erfahrung mit der Canon 5D ?! Liebste Grüße


Aaaah, ich seh gerade: 800 LESER!!! Derbe cool! Danke fürs verfolgen, trotzt der häufigen Posting-Dürrephasen und dem Nicht-sehen-der-Bilder!!! Ich bin kein professioneller Blogger. Hehe... Und tausend dank für eure netten Kommentare!!!!

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

St. Petersburg III

Weiße Nächte!!!! Ein wahnsinnig schöner Himmel. Fotos = unbearbeitet!!
Kleid ist von H&M und die Schuhe (ich trag ja doch keine anderen ;) )von Zara

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Paläste in St.Petersburg

Am zweiten Tag unserer St.Petersburg Reise sind wir an die Ostsee gefahren. Etwa 1-2 Stunden von der Stadt selbst entfernt liegen die Paläste Katharinenpalast und Petershof. Der Petershof hat eine wahnsinnig tolle Gartenalnage, die von Brunnen durchzogen, an die Ostsee grenzt. Auf dem Rückweg haben wir an dieser wunderschönen Kirche angehalten, die ihr auf den letzten Bildern seht...
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Provisorium für die Nacht

Eigentlich war das Zimmerm in dem ich wochem nur zur Zwischenmiete gedacht - aber zu meiner großen Freude, hat es sich ergeben dass ich hierbleiben kann!:) Gestern hat meine "Vermieterin" ihre Möbel geholt und morgen kommen dann meine endlich... Ich hatte in den letzten Wochen schon einige Dinge von Zuhause mitgebracht, so dass das Zimmer nun nicht völlig leer steht. Die größen Stücke kommen dann morgen und dann steht einziehen an. Schon seit mehreren Wochen freue ich mich so sehr dieses tolle Zimmer mit meinen Gegenständen und nach meinen Vorstellungen zu gestalten. Das war nur bedingt möglich in den letzten Woche, dabei mache ich das sooo gerne :) Juhuuu!
Wollte schon bei einer Freundin schlafen, aber dann habe ich mir doch einen provisorischen Schlafplatz gebaut um wenigstens einmal die leere Atmosphäre des Raumes zu genießen. hahah, das klingt leicht merkwürdig. Aber vielleicht wisst ihr was ich meine... ;) Gute Nacht!!!

Photobucket

Weiße Nächte in St.Petersburg

Sooo, Donnerstag habe ich meine Modulabschlussklausur in Kunstgeschichte geschrieben und bestanden. Juhu. Das heißt nur leider nicht, dass ich fertig bin. Habe noch eine Spanischklausur und ein Referat diese Woche und drei Hausarbeiten, für die ich zwar bis September Zeit habe, aber natürlich gerne vor den Ferien schon fertig hätte um den Kopf frei zu haben und den Urlaub ganz entspannt genießen zu können...

Letztes Wochenende war ich mit meiner Schwester und meinem Vater in St.Petersburg... Ich muss gestehen, ich hatte absolut keine Ahnung von der Stadt. War mein erstes mal in Russland :). Die Stadt (Fünf Millionen Einwohner) wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts von Peter dem Großen gegründet, ist also noch recht "jung", und erinnert an dessen Lieblingsstadt Amsterdam (in groß ;) )... Die großen und breiten Straßen sind ausschließlich von tollen alten Häusern gesäumt und wie auch in Amsterdam tauchen überall kleine Brücken, mit Nebenzweigen der durch St.Petersburg fließenden Neva, auf. Achja, und wir waren zum Zeitpunkt der Weißen Nächte dort - die Sonne ging nicht unter - die Fotos vom Sonnenuntergang sind nach 23°°entstanden ;) . Es war ein tolles Wochenende!! In den nächsten Tagen kommen noch mehr Fotos...


Photobucket
Photobucket
PhotobucketPhotobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS